Nächster Halt: 2018

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Silvester

Es tut mir sehr leid, dass ich hier nicht so viel schreiben konnte. Ich hatte so viel zu tun. Ich hoffe, dass es euch gut geht und euch Weihnachten sehr gut gefallen hat. Mir hat es sehr gefallen. Ich habe sehr tolle Geschenke bekommen und habe mich sehr darüber gefreut. 

Mir hat das Jahr 2017 sehr gut gefallen. Am schönsten war für mich:

– …dass ich in diese wunderschöne und tolle Schule gekommen bin.

– …dass ich eine Kroatien-Tour in den Ferien gemacht habe.

– …dass ich so tolle und neue Freunde und Freundinnen bekommen habe.

– …dass ich angefangen habe, Piano zu spielen und es macht mir sehr viel Spaß.

– …dass ich angefangen habe, Tennis zu spielen und es macht mir sehr viel Spaß. Toll ist es, das ich sehr gut geworden bin.

– …dass ich Bronze und Silber Schwimmabzeichen am einen Tag geschafft habe.

WhatsApp-Silvester-2 Kopie.jpg

– …das ich in der 2. Schulwoche nach den Sommerferien mit meiner Klasse eine Klassenfahrt gemacht habe nach Winterburg

Wie hat euch das Jahr gefallen?

 ­Ich wünsche mir für das Jahr 2018:

  1. dass überall auf der Welt nichts mehr passiert.
  2. dass überall auf der Welt Frieden herrscht.
  3. dass niemand mehr sexuell belästigt wird.
  4. dass ich ein Abenteuer in Disneyland erlebe.
  5. dass ich mal London sehe.
  6. dass ich mehr Musik mache.
  7. dass ich mal den Eiffelturm in Paris sehe.
  8. dass ich mal eine Schiffsreise mache.
  9. dass ich wieder Tennis spiele.
  10. dass ich mal mit meinen Freunden oder Familie picknicken gehe.
  11. dass ich mal richtig mit einen Pferd ausreiten kann.
  12. dass ich das Schwimmabzeichen Gold bekomme.

580_Sylvester

Und was wünscht ihr euch für das Jahr 2018?

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neuen Jahr 2018 ♣♥♦♠

Eure Jelena ♥♥♥

Darf ich vorstellen, mein Reitverein <3

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Ich war lange Zeit auf der Suche nach einen für mich schönen und geeigneten Reitverein. Wenn man in der Stadt lebt, ist es nicht wirklich einfach etwas passendes zu finden. Ich war oftmals mit meinem Fahrrad unterwegs, um Pferden näher zu kommen und einen für mich passenden Reitverein zu finden. Ich möchte nicht nur im Kreis reiten, sondern auch die verschiedenen Reitabzeichen erhalten und irgendwann, wenn ich richtig gut bin, Turniere reiten.

Am Pfingstwochenende hatte ich das große Glück, ein Reitturnier erleben zu dürfen. Das brachte mich auch zu den Verein, in dem ich schon sehr bald trainieren möchte. Es bietet alles an, was ich machen möchte und noch vieles mehr. Ich habe einige Videos gemacht, die ich zu einen Video geschnitten habe.

Ich hoffe, ich kann euch meine Begeisterung zu Pferden näher bringen.

Eure Jelena ♥♥♥

 

Mit dem Fahrrad unterwegs

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Gestern war ich mit meinem Fahrrad unterwegs und habe viele schöne Sachen gesehen. Das war eine lange Fahrradtour die ich und meine Familie unternommen hatte. Wir sind etwa 25 Km gefahren. Natürlich mir kürzeren Pausen aber ich habe gestaunt, wie weit das am Ende war. Das Wetter war sehr schön. Es war nicht zu kalt und auch nicht zu warm. Gerade so, wie es Freude macht.

Heute ist ein perfekter Tag um sich auszuruhen -meint auch das Wetter. Es regnet den ganzen Tag schon.

Eure Jelena ♥♥♥

 

Meine vergangenen Tage

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Smiley.jpg

Wie schon vor Tagen angekündigt, war am Samstag der Geburtstag meiner Omi. Es kamen auch meine lieben Cousinen zu Besuch, die ich sehr liebe. Leider wohnen sie etwas von mir entfernt. Wir waren sehr happy, uns wieder zu sehen. Der Geburtstag meiner Oma war sehr schön und wir haben viel gespielt. Am Sonntag hatte ich dann mein zweites Tennis-Schnuppertraining, wo mehr Kinder da waren, als beim ersten Schnuppertraining. Mehr Kinder bedeutet meistens mehr Spaß. Am Montag war dann Konditionstraining wieder für Tennis. Ziemlich anstrengend war es. Ich hatte ja anfangs die Idee, die 5 Kilometer mit den Fahrrad zu fahren, aber zum Glück habe ich das dann doch nicht gemacht. Es wäre zu viel geworden denke ich. Und am Dienstag hatte ich mein erstes richtiges Tennistraining. Dort habe ich 3 sehr liebe Mädchen kennengelernt, die ich am nächsten Dienstag wieder sehen werde. Ich freue mich sehr, dass so viele liebe Kinder mit mir trainieren und wir gemeinsam Spaß haben können. Heute habe ich einen Mathetest geschrieben und musste gestern dafür lernen. Wir berechnen zur Zeit Flächen und den Umfang einer Figur.

Ich hatte nicht viel Zeit und deswegen kam nicht viel von mir. Ich wurde gestern auch so schön überrascht von meiner Blogfreundin Kristina von kristinakreativ.wordpress.com, aber dazu später mehr.

Eure Jelena ♥♥♥

Tennis

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Am Dienstag hatte ich mein erstes Probetraining bei einen Tennisverein. Es hat mir sehr gut gefallen und es machte mir Spaß. Ein weiteres Probetraining habe ich am 23.04. -witziger Weise nach den Geburtstag meiner lieben Oma. Ich wollte schon immer Tennis im Verein spielen. Ich finde es so schön, wie die Profis Tennis spielen. Das sehe ich immer, wenn meine Oma Tennis schaut. Ich mag Serena Williams, Ana Ivanović, Novak und Djoković gerne. Angelique Kerber mag ich nicht so gerne weil sie eine schlechte Verliererin ist. Ich habe einige Übungen trainiert um sie noch besser bei Training zeigen zu können.

Eure Jelena ♥♥♥

Der Weg zu den Pferden

Hinterlasse einen Kommentar Video

Es gibt viele Wege und viele Möglichkeiten, sie zu bewältigen. In meinem neuen Video bin ich einer dieser Wege gegangen. Zusammen mit meinem Onkel bin ich zu den mir anvertrauten Pferden gefahren. Der Weg war lang aber es hat sich gelohnt. Ich liebe Pferde und deswegen ist mir auch kein Weg zu weit. Ich bin an den beiden ersten Ferientagen zum Pferdehof mit den Fahrrad gefahren und habe auch mein liebstes Pferd namens „Loverboy“ wieder gesehen. Er ist so süß und zutraulich.

IMG_7617.JPG

Es waren sehr schöne Tage. Was ich sonst noch gemacht habe, erzähle ich euch auch noch.

Eure Jelena ♥♥♥

geschafft \o/

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Endlich ist der Schwimmkurs beendet und ich habe das Silberabzeichen bekommen. Mir hat der Kurs sehr viel Spaß gemacht und der Trainer und die Kinder waren alle sehr lieb. Zu meiner Überraschung habe ich nicht nur das Silberabzeichen heute bekommen, sondern auch das Bronzeabzeichen. Das Training mit meinem Onkel am Samstag hat sehr geholfen. Ich bin richtig Happy und stolz auf mich. Danke das ihr mir die Daumen gedrückt habt. Mein Trainer erzählte mir, dass er das erste Mal sei, das jemand zwei Schwimmabzeichen an einen Tag erhalten hat. Jetzt möchte ich auch noch für das Goldabzeichen trainieren. Schwimmen macht mir sehr viel Spaß.

Das Lustige ist, dass meine Mutter mir einiges versprochen hat, wenn ich es schaffe das Silberschwimmabzeichen zu bekommen. Ich freue mich sehr.

ersrz

fsdrhdthdt.jpg