Gladiatorenkämpfe und Meeresbewohner

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Unknown-5

Unknown-3.jpeg

Ich liebe Pula! Es gibt hier so viel zu sehen und zu entdecken. Gestern Abend war ich die Gladiatorenkämpfe anschauen, die im Amphitheater Pulas ausgetragen werden. Keine Angst:

Tiere werden nicht eingesetzt. Aber um das darzustellen, haben sich Leute als Löwen verkleidet. Damals war eine echt grausame Zeit, weil Menschen und Tiere zum Vergnügen anderer getötet und gequält wurden. Die heutigen Gladiatoren besuchten aber, wie damals die Gladiatoren, eine Gladiatorenschule. In Pula gibt es auch eine Gladiatorenschule.

Heute war ich im Aquarium in Pula. Hier waren sehr viele Meeresbewohner, die ich noch nie zuvor in meinem Leben in echt gesehen habe. Das war sehr schön und sehr oft auch witzig. Besonders wenn man die Filme von Disney Filmen beispielsweise kennt. Was ich besonders schön finde, ist, dass es nicht bloß ein Aquarium ist, sondern auch eine Schildkrötenrettungsstation. Verletzte und geschwächte Schildkröten werden wieder gestärkt und dann wieder frei gelassen. Das finde ich sehr schön, wenn man Tieren hilft, denen es nicht gut geht.

Morgen geht es nach Rovinj. Ich werde Euch davon berichten.

Eure Jelena ♥♥♥

Wann wird’s mal wieder richtig Sommer…

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Jetzt wo es wieder so grau und regnerisch ist, wünscht man sich, dass Sommer ist. Aber nicht nur Sommer, sondern auch Ferien/ Urlaub. Ich mag es, Ferien zu haben. Man muss sich keine Gedanken um Hausaufgaben, Arbeiten oder Bücher machen. Nur wenn man ein Buch in seiner Freizeit lesen möchte. Ist es heiß, geht man schwimmen. Ist es einen zu still, macht man Musik an.

Ich war im Jahr 2016 in Kroatien und es war wunderschön. Auch dieses Jahr möchten wir (meine Familie und ich) nach Kroatien fahren.

Wo geht es für Euch dieses Jahr hin?  Was habt ihr geplant?

Eure Jelena ♥♥♥